Race-News

Merida eONE-SIXTY 800: Erneut Testsieger

eonesixty_800_testsieger_merida.jpg

Merida eONE-SIXTY 800: Erneut Testsieger

Das e-Mountainbike Magazin stellte sich auch heuer wieder die frage:

Was ist das beste E-Mountainbike 2018?

Zum zweiten Mal in Folge schaffte es das MERIDA eONE-SIXTY zum Testsieger!

Lesen Sie den ganzen Test HIER

„Geliebt von den Fahrer und der Presse zugleich. Seit der Einführung gewann die
eONE-SIXTY Reihe eine Vielzahl an Test und die großartigen Resultate nehmen kein Ende.“

Verglichen wurden 11 Modelle um 4.500 €: Ein zwölfköpfiges Test-Team hat die spannendsten E-Mountainbikes der neuen Saison Anfang 2018 nicht nur wochenlang im kalten deutschen Winter erprobt, sondern ist mit ihnen auch für zwei Wochen nach Südfrankreich gefahren Mt diesen Bikes wurden Gipfel erklommen, durch tiefen Matsch gewühlt, über unzählige Wurzelteppiche bergauf und noch mehr bergab gefahren.


Wenn ein Hersteller also ein Rad zu einem günstigen Preispunkt verkaufen will, sind Köpfchen und Kompromissbereitschaft gefragt. Wo kann gespart werden und wo lohnt es sich, etwas mehr zu investieren? Eine teure Schaltung z. B. sieht zwar schön aus, macht sich auf dem Trail jedoch kaum bemerkbar. Die entscheidenden Bauteile sind u. a. Fahrwerk, Laufräder, Reifen, Bremsen und Cockpit... das MERIDA eONE-SIXTY 800 zeigt in diesem Test, wie es geht. Der Rest leistet sich zum Teil signifikante Schwächen. Mit einer deutlich besseren Verarbeitung, noch mehr Fahrsicherheit und einem direkteren Handling ist es am Ende das MERIDA eONE-SIXTY 800, das wie schon im Vorjahr den Testsieg abräumt.

 

MERIDA eonesixty800 testsieg wertungen

MERIDA eonesixty800 testsieger intext

Lesen Sie den ganzen Test HIER