eSPEEDER 400 EQ

eSPEEDER 400 EQ

 

Find Dealer
  • material: aluminium
  • 700x45C / 700x42C (with fender) / 27,5x47C max. wheelsize
  • 100x9/135x9mm axle standard
  • BSA bottom bracket standard
Grössen XS, S, M, L, XL
Farbe SILK FOG GREEN (LIGHT GREEN)
Decal under coating
  • MDF09
  • material: carbon
  • 700x40C w/ fender max wheelsize
Schalthebel hinter Shimano Deore M4100
  • 42 teeth
  • 165 mm-XS, 170 mm-S/M/L/XL
Innenlager EB2401 BSA 68mm
Kette KMC e10s
  • 11-46 teeth
  • 10 speed
  • material: aluminium
  • 620mm width
  • Flat
Fahrradgriffe MERIDA COMP EC
  • material: aluminium
  • 31.8mm diameter
  • 5° stem angle
  • 80 mm- XS, 90 mm-S, 100 mm-SM/ML, 110 mm-L/XL
Steuersatz VP MH-P16
  • material: carbon
  • 30.9mm diameter
  • 0mm setback
Speichen Black stainless
  • 17mm inner width
  • 22mm height
  • material: aluminium
Schlauch Lite
  • 100x12mm width front hub
  • 28 spoke holes
  • Centerlock
Pedale VP VPE-891
Kotflügel SW-FA-311-45FARE1 with SW503F1, fender stay SW-FV-513, 807B ???, alloy rail: SW809-01
  • StVZO
  • reverse MERIDA Custom Mount
Retroreflektor DIN
Fahrradständer Atranvelo 1219-PC-7
Gepäckträger MASSLOAD CL-645
Hardware Stainless
ZULÄSSIGES GESAMTGEWICHT 120 kg
SCHWUNGRAD Manual
WIDERSTAND Mahle PLASTIC SHIELD
PERSONENGEWICHT Freewheel accessoiries
Bike Frame Geometry Image
Frame Size XS S M L XL
Tire Sizes 28" 28" 28" 28" 28"
St Seat Tubes Mm 470 490 510 530 560
Tt Top Tubes Mm 525 540 555 570 585
Cs Chain Stays Mm 431 431 431 431 431
Hta Head Tube Angles Deg 69.5 70 70.5 71 71.5
Sta Seat Tube Angle Deg 75 75 75 75 75
Bd Bottom Bracket Drops Mm 70 70 70 70 70
Ht Head Tube Lengths Mm 145 160 175 190 205
Fl Fork Lengths Mm 400 400 400 400 400
R Reachs Mm 374 384 395 406 416
S Stacks Mm 565 581 597 613 629
Wb Wheel Base Mm 1032 1044 1055 1066 1076
Sh Stand Over Height Mm 748 767 785 804 830

Technologies

IMAGE

PROLITE 66 TRIPLE BUTTED ALUMINUM

Unser bewährtes Highend-Aluminium (6066) ist extrem leicht und robust. Mit dreifach konifizierten Hydrofor ming-Rohren können wir dem Material das bestmögliche Steifigkeits-Gewichts-Verhältnis beibringen.

IMAGE

HFS - HYDRO FORMING SYSTEM

Die Rohre werden in Hohlformen eingelegt, in die ein heisses öl-Wasser- Gemisch gepresst wird. So erzeugen wir komplexe, aufregende Formen auf höchstem Leistungsniveau.

IMAGE

X-TAPER HEADTUBE

Die Verwendung eines Gabelschaftrohrs mit 1 1/8" Lager oben und 1 1/4" oder 1 1/2" Lager an der Unter seite sorgt für höchste Steifigkeit und ein präzises, sicheres Lenkverhalten, das Vertrauen schafft.

X-TAPER HEADTUBE
IMAGE

SMOOTH WELDING

Hier glättet ein zweiter Schweissvorgang die Schweissnähte. Das verleiht dem Rahmen eine organischen Optik. Auf den ersten Blick sehen die übergänge so fliessend wie bei Carbon aus.

IMAGE

INTERNAL CABLE ROUTING

Die Kabel werden im Rahmen geführt und treten durch unauffällige Anschläge ein und aus. Das Rad sieht schöner aus, während die Züge vor Feuchtigkeit und Schmutz geschützt sind.

IMAGE

DOWN TUBE EXIT

Stellt sicher, dass innenliegende Züge und Leitungen frei beweglich sind, keinerlei Probleme verursachen und leicht zu warten sind.

IMAGE

F-MOUNT

Mit „F-Mount“ ausgestattete Fahrräder verfügen über integrierte Befestigungsteile für Schutzbleche, die die Montage schnell und einfach machen (einige Fahrräder benötigen modellspezifische Schutzbleche).

IMAGE

K-MOUNT DROP-OUT

Integrierte Befestigungsbasis an der Kettenstrebe zur Aufnahme eines MERIDA-Seitenständers.

K-MOUNT DROP-OUT
IMAGE

C-MOUNT

Mit „C-Mount“ ausgestattete Fahrräder sind mit integrierten Befestigungspunkten für einen Gepäckträger ausgestattet, was die Montage schnell, einfach und verlässlich macht (einige Fahrräder benötigen einen modellspezifischen Träger).

IMAGE

WIRE PORT

Selbstentwickelter Steuersatz mit speziellem Einlass für alle Steuerkabel. Neben der aufgeräumten Optik verhindert dieser gleichzeitig das Verkratzen des Rahmens durch freiliegende Zughüllen. Je nach Modell sind die Züge komplett innen verlegt (einschließlich Lenker & Vorbau) oder teilweise integriert, wenn die Züge unter dem Vorbau in den Rahmen geführt werden.