Freddy 5

Farberot
Rahmengrössen
S
M
L
RahmenOne Eighty-D-Single VPP A-link R14
GabelDurolux RC2 20QLC DS 26" 180 CTS
FederbeinRock Shox Kage R-A2
SchaltwerkSram X4 medium Cage
Schalthebel--- / Sram SL X-5 Twist 8s
Bremshebelattached
BremsenAvid Elixir 1 200 mm / Avid Elixir 1 180 mm
KurbelgarniturFSA Step Up ISIS 36 Z.
KettenschutzMRP-G2(32T-36T) Steel
Innenlagerattached
KetteKMC Z-7 8s
NabenDH Pro 20 mm 32H / DH Pro 12 mm axle 32H
FelgeMTX 33 (Sleeved)
KassetteSram PG820 11-32 Z.
ReifenMaxxis Minion DHR II 2.4 60 TPI
Speichenattached
VorbauStrippa Forge 45 mm
LenkerMJ-3531 770 / R20 mm
SteuersatzB56X Neck
SattelstützeMJ MSP-15AL.1, 31.6 / 350 mm
SattelVelo VL-1171 Steel Rail
PedaleDH Comp
Gewicht17.10 kg
Preis
RahmengrössenSML
Oberrohrlänge (TT)555575595
Sitzrohrlänge (ST)400400430
Kettenstrebenlänge (CS)435435435
Lenkwinkel (HTA)64.564.564.5
Sitzwinkel (STA)747474
Tretlagerabsenkung (BD)101010
Steuerrohrlänge (HT) in mm120120120
Gabeleinbauhöhe (FO)568568568
Vorlagerung (R)393413434
Absenkung (S)592592592
X-TAPER HEADTUBE
Außen konifiziertes Steuerrohr mit mächtig dimensioniertem unteren 1,5-Zoll-Steuerlager sowie gewichtssparendem oberen 1 1 / 8-Zoll- Steuer lager; kommt mit passender Taper-Schaft-Gabel. Resultat: höchste Steifigkeiten und präzises Lenkverhalten.
VIRTUAL PIVOT KINEMATICS
Das MERIDA-eigene „Virtual Pivot Kinematics“-Hinterbau- System beschreibt Full-Suspension-Fahrwerke mit virtuellem Drehpunkt. VPK kommt in den Mountainbike-Modellen ONE-FORTY-B, ONE-SIXTY und FREDDY zum Einsatz und sorgt dafür, dass die Räder der 145-, 160- und 180-Millimeter-Federwegsklasse jederzeit höchste Sensibilität mit neutralem Antriebs- und Bremsverhalten kombinieren.
INTERNAL CABLE
Aufwendig geformte Rahmenkonstruktionen mit speziellen Ein- und Austritten für im Rahmen verlegte Brems- und / oder Schaltzüge. „Sauber“ im doppelten Sinne: Die Optik des Bikes wirkt aufgeräumt, die Züge bleiben von Schmutz und Nässe verschont.
SMOOTH WELDING
MERIDA-Aluminiumrahmen sollen nicht nur bestens funktionieren, sondern auch optisch überzeugen. Beim „Smooth Welding“ glättet ein zweiter Schweißvorgang die verbindende Schweißnaht – ein aufwendiger Arbeitsvorgang für feinste Optik ohne Festigkeitseinbußen.
PROLITE 66 TRIPLE BUTTED ALUMINIUM
MERIDAs Top-Legierung aus hochfestem und gleichzeitig sehr leichtem High-End-Aluminium. Dreifach konifizierte Wandstärken resultieren nicht nur in aufregenden Rahmenformen, sondern vor allem in einem optimalen Gewichts-Steifigkeits-Verhältnis.
HFS – HYDRO FORMING SYSTEM
Anders als beim von außen nach innen mechanisch wirkenden TFS kommt beim aufwendigen Hydroforming heißes Öl unter hydraulischem Hochdruck zum Formen des Rahmens von innen nach außen zum Einsatz. Verwendetes Material: Prolite 66 Aluminium.
POST MOUNT DISC
Durch die direkte Befestigung des Post-Mount-Bremssattels am hinteren Ausfallende wird das schleiffreie Ausrichten der Bremszange erheblich erleichtert. Durch den Einsatz verschieden großer Adapter auf unterschiedliche Bremsscheiben größen anpassbar.
THRU AXLE 12-142 STECKACHSE
Diese verwindungssteife Steckachse mit 12 Millimetern Durchmesser kommt in breiten 142-Millimeter-Hinterbauten zum Einsatz und bringt einen spürbaren Steifigkeitszuwachs bei werkzeugloser Laufrad-Montage mit immer perfekter Bremsrotor-Position.

Händlersuche

Finden Sie Ihren Händler einfach und bequem
über PLZ, Ort oder den Firmennamen.


FreerideFull Suspension


Freddy 1

Freddy 1

Freddy 3

Freddy 3

Freddy 5

Freddy 5