• material: aluminium
  • 700C wheelsize
  • 135x9mm axle standard
  • external
  • max. 504 Wh
Rahmengrössen S, M, L
Farbe MATT BLACK/BLUE (DARK SILVER)
  • Coil
  • 80mm suspension travel
Schaltwerk Shimano CT-S500
Schalthebel Shimano SW-E6010-R
Bremsen Shimano MT-401-3A
Scheiben Shimano RT30
  • material: aluminium
  • 640mm width
  • 35mm rise
Steuersatz MERIDA 2346 Neck
  • material: aluminium
  • 31.8mm diameter
  • adjustable
  • 90 mm-S/M, 110 mm-L
Innenlager included
Spacer 10mm*2
Griffe MERIDA EXPERT TK
  • 20mm inner width
  • material: aluminium
Naben Shimano TX505 / Shimano Nexus Inter-5E
Speichen Black stainless
Reifen Continental Contact Plus City
Kette KMC Z1eHX
Kettenschutz Sunnywheel SW-CG-173A
  • VPE-891
  • 30.9mm diameter
  • 15mm setback
  • 40mm seatpost suspension travel
Sattelklemme MERIDA EXPERT
Gepäckträger RACKTIME RT MERIDA TK / CC
Schutzbleche Sunnywheel SW-FA-311-65A(MSB)
Parkstütze CL-KA100
Scheinwerfer Herrmans H-BLACK MR4 E
Rücklicht Herrmans H-Trace
Display Shimano SC-E6100

weighed at frame size M without pedals

Bike Frame Geometry Image
Rahmengröße S M L
Rahmengröße (cm) 43 48 53
ST Sitzrohrlänge (mm) 430 480 530
TT Oberrohrlänge (mm) 588 605 623
CS Hinterbaulänge (mm) 445 445 445
HTA Steuerrohrwinkel (°) 68.5 68.5 68.5
STA Sitzrohrwinkel effektiv (°) 73 73 73
BD Tretlagerabsenkung (mm) 50 50 50
HT Steuerrohrlänge (mm) 170 190 210
FL Gabeleinbaulänge (mm) 484 484 484
R Reach (mm) 391.5 403 415
S Stack (mm) 641.5 661 679.5
WB Radstand (mm) 1114.5 1133 1152.5

Highlights

Based on the central position of the battery in front of the seat tube and the low position of the Shimano motor, we were able to achieve an optimum centre of gravity. The low and well-positioned centre of gravity provides the bike with outstanding riding characteristics which are extremely important in particular in wave low step-through frames which have the tendency to chatter and jitter when power is applied.

HFS-hydroforming Prolite 66 triple butted aluminium frame based around fast rolling yet durable 650B wheels and with commuting and leisure riding in mind. A higher front end and a compact geometry make for a more upright and extremely comfortable riding position. Battery positioned extra low for improved handling. Comes equipped with mudguards, rear rack, side stand, lock and lights.

The eSPRESSO TK & CC come fully equipped with fenders, kickstand, carrier and lights. Ready for any outing you can think of. 

The decision to use 650B wheels with 2.2" city tread pattern tyres for the TK models and 2.25" off-road tread pattern for the CC models is not just a design feature but has more practical reasons. To add big volume tyres on an e-bike provides increased comfort but also extra traction and therefore more safety reserves. Small and even bigger bumps can easily be rolled over, and a big volume tyre provides more puncture protection compared to a narrow one. 

Kabel und Züge werden im Rahmen geführt, was für eine saubere Optik sorgt. Außerdem werden sie so vor Schmutz und Wasser geschützt. 

Die Kombination aus Shimanos Mittelmotor und einer geschmiedeten Motoraufnahme sorgen dafür, dass das eSPRESSO CITY eine der niedrigsten Durchstiegshöhen auf dem Markt aufweist. 

Die herausragenden Steifigkeitswerte haben sehr positiven Einfluss auf die Fahreigenschaften unserer Tiefeinsteiger. Das konische Steuerrohr, die großen Rohrdurchmesser, die geschmiedete Motoraufnahme sowie die 12x142 mm Steckachse sorgen für ein sicheres und präzises Fahrerlebnis. 

Technologien

IMAGE

PROLITE 66 TRIPLE BUTTED ALUMINUM

Unser bewährtes Highend-Aluminium (6066) ist extrem leicht und robust. Mit dreifach konifizierten Hydrofor­ming-Rohren können wir dem Material das bestmögliche Steifigkeits-Gewichts-Verhältnis beibringen. 

IMAGE

HFS - HYDRO FORMING SYSTEM

Die Rohre werden in Hohlformen einge­legt, in die ein heißes Öl-Wasser-­Gemisch gepresst wird. So erzeugen wir komplexe, aufregende Formen auf höchstem Leistungsniveau.

IMAGE

X-TAPER HEADTUBE

Die Verwendung eines Gabelschaftrohrs mit 1 1/8" Lager oben und 1 1/4" oder 1 1/2" Lager an der Unter­seite sorgt für höchste Steifigkeit und ein präzises, sicheres Lenkverhalten, das Vertrauen schafft.

IMAGE

SMOOTH WELDING

Hier glättet ein zweiter Schweißvorgang die Schweißnähte. Das verleiht dem Rahmen eine organische Optik. Auf den ersten Blick sehen die Übergänge so fließend wie bei Carbon aus.

IMAGE

INTERNAL CABLE ROUTING

Die Kabel werden im Rahmen geführt und treten durch unauffällige Anschläge ein und aus. Das Rad sieht schöner aus, während die Züge vor Feuchtigkeit und Schmutz geschützt sind.

IMAGE

DI2 READY

Räder und Rahmen mit dem Symbol „Di2 Ready“ sind für die Installation der Di2-Technologie vorbereitet. Der Akku wird in der Sattelstütze oder im Ga­belschaft untergebracht.

IMAGE

F-MOUNT

Mit „F-Mount“ ausgestattete Fahrräder verfügen über integrierte Befestigungs­teile für Schutzbleche, die die Montage schnell und einfach machen (einige Fahrräder benötigen modellspezifische Schutzbleche). 

IMAGE

K-MOUNT DROP-OUT

Integrierte Befestigungsbasis an der Kettenstrebe zur Aufnahme eines MERIDA-Seitenständers.

IMAGE

C-MOUNT

Mit „C-Mount“ ausgestattete Fahrräder sind mit integrierten Befestigungspunkten für einen Gepäckträger ausgestattet, was die Montage schnell, einfach und verlässlich macht (einige Fahrräder benötigen einen modellspezifischen Träger).